Wege aus der Armut

Heide – „Gesichter der Armut“ – so war eine Veranstaltung im Heider Bürgerhaus umschrieben, die sich mit dem gesellschaftlichen Wandel, bei dem die Schere zwischen arm und reich immer...

Abschied von Propst Kiene

Marne (rd) Mit Lampions in der Hand zogen Bischof Gerhard Ulrich und Propst Henning Kiene von der Maria-Magdalenen-Kirche in Marne zum Empfang ins St.-Michaelis-Haus, dem Ev. Altenhilfezentrum ein paa...

Rituale halten und tragen

Tellingstedt – Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter kennt jeder. Und kein Christ würde zu denen gehören wollen, die am Verletzten vorübergehen, ohne zu helfen. Dennoch ist genau dies eine Erf...

„Ju-dith“ ist online

Von Sommerpause ist bei der Evangelischen Jugend keine Rede. Viele Kinder und Jugendliche Dithmarschens waren während der Ferien mit dem Jugendwerk unterwegs. Die Pfadfinder zum Beispiel kamen von ih...

Taufe an der Eider

Bei strahlendem Sonnenschein  wurden in der Dellstedter Rethbucht an der Eider sieben Kinder getauft. Mit Pastor Rüdiger Burzeya erlebten die  Täuflinge, ihre Familien und über 200 Gäste eine st...

Andere Zeiten für den Propst

Für Dithmarschens Propst Henning Kiene (50) und seine Familie brechen bald „Andere Zeiten“ an. Er wird wieder Pastor und zugleich Chefredakteur des gleichnamigen Vereins mit Sitz in Hamburg, der ...

Kein bisschen leise

Gemeinsam mit „ihrem“ Pastor Christian Eissing feierte die Gehörlosengemeinde Dithmarschen ihr Sommerfest in Norderhastedt. Es begann mit einer Andacht im Hof Westerwohld, und dabei ging ...

Es ist genug für alle da!

Heide – Indien ist weit weg und doch ganz nah. Die Schüler der 8. Klasse des Gymnasiums Heide-Ost, die dichtgedrängt im Brotmobil saßen, erfuhren aus erster Hand, was es bedeutet, in diesem Land ...