Neunzehne auf einen Streich

Dithmarschen – Am 14. Februar, zum Valentinstag, haben sich 19 ehrenamtliche Jugendleiter auf den Weg gemacht um ihre Jugendleiter-Card zu bekommen. Was sie noch vereint hat, ist die Tatsache, dass diese 19 schon seid langer Zeit Jugendarbeit in ihren Kirchengemeinden machen, es aber nie geschafft haben, einen Jugendleiter-Lehrgang zu besuchen, um die bundesweit anerkannte JuLeiCa zu bekommen. Sie bekamen nun die Chance vom Jugendwerk Dithmarschen an einem Powertag dies nachzuholen.

Von morgens bis spät abends haben Sie mit den Diakonen Könitz und Pludrzinski die gestellten Aufgaben im Haus der Jugend in Wesselburen gemeistert und bekommen in den nächsten Wochen ihre JuLeiCa zu geschickt. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für diesen und den zukünftigen Einsatz, als Jugendleiter. Nächster Powertag ist am Sonntag, 5. September 2010. Kontakt: www.ju-dith.de

Foto: Könitz