Gedenken an einen aufrechten Pastor

Süderhastedt – Es ist kein leichtes Gedenken, das sich die Süderhastedter vorgenommen haben: Am Sonntag, 9. Mai, erinnern sie sich mit einem Gottesdienst an Pastor Ewald Dittmann, der im März 194...

100 Jahre Gotteslob

Meldorf – In diesem Jahr wird er 100 Jahre alt und ist doch tatsächlich jünger, erfolgreicher und aktiver als je zuvor: Der Meldorfer Posaunenchor. Mehr als 30 Bläserinnen und Bläser zwischen 9 ...

Staffelstab-Übergabe in der Ökumene

Lunden – Abschied und Neubeginn fielen zusammen, als am Wochenende Pastorin Marlies Rattay von ihren Pflichten als Ökumenereferentin entbunden und Pastorin Evamaria Drews in dieses Amt eingeführt ...

Feuer und Flamme für die gute Sache

Meldorf – Im Kreis seiner Kollegen feierte kürzlich Gerhard Wiekhorst, Leiter des Diakonischen Werks des Kirchenkreises Dithmarschen, sein 30jähriges Dienstjubiläum. Aus diesem Anlass sprach ...

Vom Lasten tragen

Dellstedt -„Wann ist endlich Palmsonntag?“ so fragten die Kinder des Kindergartens „Kleiner Stern“ schon Tage vor dem 28. März ihre Erzieherinnen Rebecca Baumgarten und Sandra Poremba. Sie ha...

Tag für die Religionspädagogen

Heide – Zum zweiten Mal versammelten sich Theologen und Pädagogen der Westküste zum Religionspädagogischen Tag, bei dem es um das Thema Spiritualität ging. In der St. Jürgen-Kirche in Heide beg...

Verkündigung in Wort und Tat

Meldorf – Selbst gestandene Kirchenleute staunten über die Fülle kirchlicher Aufgaben, die der kommissarische Propst Peter Fenten den Synodalen auf der vergangenen Synode präsentierte. Kirche ges...

Mit Freude an Gremienarbeit

Meldorf – Sie macht nicht viel Aufhebens um ihre Qualifikationen, die Merle Fromberg. Seit sie aber in die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt wurde und seit dem vergan...