Gemeinden

Zum Kirchenkreis Dithmarschen gehören 29 Kirchengemeinden, in ihnen findet das kirchliche Leben statt. Dort werden Gottesdienste gefeiert, es treffen sich verschiedene Gruppen, es gibt Angebote für Kinder und Jugendliche und es gibt Kreise von Menschen, die sich sozial engagieren und zum Beispiel Alte und Kranke besuchen. Kirchengemeinden sind basisdemokratisch organisiert, das heißt: Die Kirchenmitglieder wählen für ihre Gemeinde einen Kirchengemeinderat, also eine Gruppe von Christinnen und Christen, die sich ehrenamtlich für ihre Kirchengemeinde engagieren. Sie entscheiden darüber, wie das kirchliche Leben in ihren Gemeinden aussehen soll, verwalten die Finanzen und die Gebäude der Gemeinde. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Kirchengemeinden in Dithmarschen.